Nordostschweiz | TG

Zur «Himmelsleiter» im Lochbachtobel

Geführte Wanderung

So, 16.10.2022

Nähere Informationen
PDF downloaden
Infos
Eine Anmeldung ist obligatorisch bis am Freitag, 14. Oktober, 16.00 Uhr. Die Wanderung erfolgt gemäss Schutzkonzept des Vereins Thurgauer Wanderwege. Auskunft über die Durchführung der Wanderung erteilt am Vortag ab 14 Uhr das Wandertelefon 052 224 78 03.
Verpflegung
Zwischenverpflegung aus dem Rucksack, Kaffeehalt unterwegs im «Sunehof» Bäretswil
Treffpunkt
12:50 h, Bauma, Bahnhof
Leitung
Damaris Gähwiler, 071 910 20 17
Kantonale Wanderweg-Organisation
Thurgauer Wanderwege
www.thurgauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 14.10.2022
Thurgauer Wanderwege
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen

Bauma > Fischenthal | ZH

Zur «Himmelsleiter» im Lochbachtobel

WanderungT1
2 h 45 min
8,5 km
mittel
490 m
390 m

Zur «Himmelsleiter» im Lochbachtobel

Eine herbstliche und ursprüngliche Stimmung wird die Wandergruppe durch das Lochbachtobel im Tösstal begleiten. Vorbei an typischen Kleinwasserfällen, den sogenannten «Giessen», wandern wir während einer Stunde stetig hoch und passieren dabei Brücken und Stege. Über eine imposante «offene», mit Handlauf gesicherte Eisenbrücke, die in dieser urwaldähnlichen Gegend ein etwas ungewohntes Bild abgibt, überwinden wir einige Höhenmeter!
Am Scheitelpunkt der Wanderung - der Hohenegg - angekommen, führt ein wurzeldurchzogener, gut begehbarer Gratweg weiter zum Tännler. Der Blick schweift über die hügelige Landschaft des Zürcher Oberlandes. Ab Ghöchweid steigen wir anhaltend, mässig steil über Weideland ab. Bald kommt Fischenthal in unser Blickfeld, wo die Wanderung endet. Das letzte Wegstück folgt der Strasse und nach ein paar Kehren gelangen wir zum Bahnhof.

Damaris Gähwiler

Info

Landeskarte 1:25‘000, Blatt 1093 Hörnli

Route auf SchweizMobil

Bauma 0:00
Lochbachtobel 0:40 0:40
Tännler 1:30 0:50
Ghöchweid 2:15 0:45
Fischenthal 2:45 0:30

Wandervorschlag Nr. TG2223 | 2022 | Presented by Thurgauer Wanderwege Logo

zurück zur Trefferliste