Nordostschweiz | TG

Abendwanderung mit Treberwurst

Geführte Wanderung

Sa, 19.11.2022

Nähere Informationen
PDF downloaden
Verpflegung
In der Buschenschenke zur Wy-Stube im Vogelsang beim Weiler Fahrhof werden wir mit einer feinen Treberwurst, begleitet von einem Kartoffel-Lauch-Gratin, erwartet. Wer vom Wandern grossen Hunger hat, darf sich gerne eine Portion nachlegen lassen.
Ausrüstung
Je nach Witterung empfehlen sich Gamaschen und Wanderstöcke. Eine Stirn- oder Taschenlampe ist ebenfalls nützlich.
Treffpunkt
16:30 h, Thalheim-Altikon, Bahnhof
Weiteres
Anmeldung online unter www.thurgauer-wanderwege.ch bzw. per E-Mail oder Telefon an die Geschäftsstelle bis am 13.11.2022. Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt, die Anmeldung ist verbindlich. Das Essen kostet Fr. 25.– (mit Nachservice) zuzüglich Getränkekosten. Maximale Teilnehmerzahl: 40 Personen.
Leitung
Stefan Birchler, 052 224 78 01
info@thurgauer-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Thurgauer Wanderwege
www.thurgauer-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 13.11.2022
Thurgauer Wanderwege
Anzahl freier Plätze
37
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen

Thalheim-Altikon > Ossingen | ZH

Abendwanderung mit Einkehr

WanderungT1
2 h 15 min
9,0 km
tief
167 m
148 m

Abendwanderung mit Einkehr

Die Abendwanderung beginnt am etwas ausserhalb des Siedlungsgebietes liegenden Bahnhof Thalheim-Altikon. Nun führt die Wanderung durch das Dorf Thalheim, welches bis 1878 offiziell Dorlikon genannt wurde. Entlang des Huebbachs geht es nun weiter zur Thur, welche auf der Gütighauser Brücke überquert wird. Durch den Zeltplatz Gütighausen folgt die Wandergruppe nun dem Thurweg der Thur aufwärts bis zur Kantonsgrenze Zürich/Thurgau. Nach dem Durchqueren des Wäldchens im Mosholz ist nun die Buschenschenke in Sichtweite.
In der Buschenschenke zur Wy-Stube im Vogelsang beim Weiler Fahrhof können die Wandernden Freitags bis Sonntag einkehren. Im Winter ist die Treberwurst zu empfehlen, die auf Voranmeldung serviert wird.
Die letzten drei Kilometer, welche durch Wälder, über Felder und durch das Dorf Ossingen führne, dienen der Verdauung. Am Bahnhof Ossingen endet die Wanderung.

Stefan Birchler

Thalheim-Altikon 0:00
Gütighausen 0:45 0:45
Vogelsang 1:30 0:45

Buschenschenke "Zur Wystube"

Wystube

Ossingen 2:15 0:45

Wandervorschlag Nr. TG2226 | 2022 | Presented by Thurgauer Wanderwege Logo

zurück zur Trefferliste