Tägerwilen-Gottlieben > Ermatingen | TG

Napoleonturm 2

Wanderung
2 h 45 min
11,8 km
tief
270 m
270 m

Napoleonturm 2

Bei der gemütlichen Variante pilgern wir durch Tägerwilen, dem Dorfbach entlang, vorbei am Sägeweiher, um bald danach dem ansteigenden Weg an den Tobelrand des Allmendbachs zu folgen. Im Tägerwiler Wald queren wir dessen Quellgebiet. Aus dem Wald tretend, erblicken wir das neue «Wahrzeichen» des Kantons, den Napoleonturm. Dieser wurde im Mai 2017 eröffnet. Nach 208 Stufen Aufstieg bietet sich dem Betrachter ein eindrücklicher Rundblick. Entlang dem Sangetobel und über Schloss Wolfsberg wandern wir schlussendlich zurück Richtung Bahnhof Ermatingen.

Damaris Gähwiler

Info

Thurgauer Wanderkarte 1:50‘000

Route auf SchweizMobil

Tägerwilen-Gottlieben 0:00
Turm Hohenrain 1:25 1:25
Ermatingen 2:45 1:20

Wandervorschlag Nr. TG2025 | 2020 | Presented by Thurgauer Wanderwege Logo